Pianale - International Piano Academy & Competition

border border
Konzept/Idee

Konzept/Idee

PIANALE JUNIOR bildet in enger Zusammenarbeit mit erfahrenen Klavier-Pädagogen und der Inlingua Sprachschule Fulda beste Voraussetzungen für die Ausbildung und Zukunftsplanung junger, hochbegabter Nachwuchspianisten, welche professionellen Rat für ihre Zukunft suchen.

Der Weg von der Musikschule zur Musikhochschule, vom Talent zum Profi, ist bei der PIANALE JUNIOR Inhalt von Unterricht und Fortbildung.

Gleichzeitig versteht sich die PIANALE JUNIOR als Vorstufe zur PIANALEInternational Academy & Competition, bei welcher Klavierstudenten zwischen 18 und 30 Jahren mit Stipendien und Konzertengagements der Einstieg in ihr zukünftiges Berufsleben als Pianist(in) ermöglicht wird.

Ziel der PIANALE JUNIOR ist es, die Nachwuchsgeneration zu orientieren, zu beraten und zu begeistern. Die Kurse dienen zur Vorbereitung und Vertiefung zukünftiger Ziele, wie zum Beispiel einem Studium an einer Musikhochschule oder der Planung möglicher Wege bis dahin.

Die Meisterkurse für Klavier leiten international erfahrene Pädagogen und Konzertpianisten, die sich neben der Vertiefung der Grundlagen pianistischer Kunst vor allem den musikalischen und stilistischen, aber auch der richtigen Auswahl des Repertoires und anderer grundsätzlicher Fragen widmen.

Die Inlingua Sprachschule Fulda fördert durch den Sprachunterricht in Kleingruppen die Kommunikation unter Gleichgesinnten und die Konversation in verschiedenen Sprachen.

Während der PIANALE JUNIOR finden mehrere Konzerte für die Teilnehmer statt. Alle Nachwuchspianisten qualifizieren sich während der Kursdauer für mindestens ein Konzert. Beim Abschlusskonzert werden Stipendien und Sonderpreise an die besten Teilnehmerinnen und Teilnehmer vergeben.

10 years pianale

icon Testimonials

Maiko Ami